Unternehmen / Gesundheit

Cosmo gibt sich nach Studie optimistisch

Das Pharmaunternehmen sieht die Wirksamkeit von Aemcolo gegen Reisedurchfall durch eine jüngste Überprüfung bestätigt.

(AWP) Das Biopharmaunternehmen Cosmo sieht die Wirksamkeit seines Mittels Aemcolo bestätigt. So habe eine Überprüfung in einer klinischen Arzneimittelprüfung die Wirksamkeit und Sicherheit des Mittels in der Behandlung von erwachsenen Patienten mit Reisedurchfall bestätigt, teilte Cosmo am Freitag mit.

Die Studie komme zu dem Schluss, dass Aemcolo eine effektive und gut verträgliche Behandlungsoption für nicht-dysenterischen Reisedurchfall (TD) bei Erwachsenen darstelle.

Angesichts des jüngsten Verbots chinolonischer Antibiotika für diese Indikation durch die Regulierungsbehörden der EU und der USA eröffne sich damit für Aemcolo eine grössere Marktchance, wird Luigi Moro, «Chief Scientific Officer» bei Cosmo Pharmaceuticals, in der Mitteilung zitiert. Dieser Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Digital 5 Wochen ab CHF 20.– Jetzt testen Bereits abonniert?