Guide - Begriffe aus der Finanzwelt

Glattstellung

Glattstellung: Eine offene Börsen- oder Devisenposition wird durch ein entsprechendes Gegengeschäft ausgeglichen (beispielsweise werden auf Termin verkaufte Wertpapiere durch einen entsprechenden Terminkauf eingedeckt).

Aktuelle Artikel zum Begriff «Glattstellung»

Mehr »