Unternehmen / Ausland

Alibaba profitiert von boomendem Cloud-Geschäft

Der chinesische Internetriese hat im ersten Quartal den Umsatz um 51% erhöht.

(Reuters) Ein starkes Cloud-Geschäft beflügelt den chinesischen Internetriesen Alibaba. Der Umsatz erhöhte sich im abgelaufenen Quartal um 51% auf umgerechnet rund 12,1 Mrd. € (93,50 Mrd. Yuan), wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Das Cloud-Geschäft verbuchte sogar einen Zuwachs von 76%, aber auch das Kerngeschäft mit dem Internet-Handel brummt. Den Nettogewinn konnte der Konzern in seinem vierten Geschäftsquartal umgerechnet auf 3,3 Mrd. € mehr als verdreifachen. Alibaba ist der weltweit drittgrösste Cloud-Dienstleister nach Microsoft und Amazon und der grösste chinesische Anbieter von IT-Infrastrukturen über das Internet.

Der ganze Text ist für Abonnentinnen und Abonnenten reserviert. Abonnieren Bereits abonniert?